Mit dem Hund gemeinsam entdecken | Best for Dog

Mit dem Hund gemeinsam entdecken

Wenn Sie mit Ihrem Hund spazierengehen, sollten Sie ihn auf "Entdeckungen" wie einen Ameisenhügel, einen Tannenzapfen, ein Geräusch im Holzstapel hinweisen - durch Gesten und offen gezeigtes Interesse. Rufen Sie dabei ruhig "Schau!", um die Aufmerksamkeit des Hundes auf sich zu lenken. Und staunen Sie deutlich, wenn Ihr Hund Sie auf etwas aufmerksam macht. Auf diese Weise werden Sie beide zum Expeditionsteam, und Ihr Hund kommt gar nicht auf "falsche Gedanken".

Auf diese Weise erziehen Sie ihn zum "In Ihrer Nähe bleiben", ohne ihn dazu zwingen zu müssen. Und für ihn gibt es nichts Tolleres, als sich mit Ihnen zu beschäftigen.
(hundeinfos.de)